Aktuell


Werkhaus Münzviertel

Zur Verschränkung von

Pädagogik, Kunst & Quartiersarbeit


Rosenallee 11 (2. Stock)

20097 Hamburg


Mo-Fr 8.30-15 Uhr


040 32038622

werkhaus@muenzviertel.de

Copyright © All Rights Reserved

Zur Verschränkung von

Pädagogik, Kunst & Quartiersarbeit

ERÖFFNUNG „Das Münzviertel Archiv“ im VIERTELZIMMER

+ + + VORTRAG + + +


am Do 6.6.2019 um 16:00 – 18:00 Uhr


Freundlich, offen, fordernd – Zur Verschränkung von Pädagogik, Kunst und Quartiersarbeit im Werkhaus Münzviertel


in der Universität Hamburg, Von-Melle-Park 8


Es sprechen und diskutieren: Dr. Rahel Puffert und Per Leonhardt


In einem schriftsprachlich vorbereiteten Teil wird – so der Plan – zunächst die Form des Vortrags dazu genutzt, eine Perspektive zu entwickeln, die es ermöglicht, die Arbeit am und im Werkhaus im »Spannungsfeld von Kunst und Bildung« zu platzieren. Wie könnten man sich dem Ort nähern? Im zweiten Teil stehen wir Rede und Antwort. Dabei wird die Sprache hoffentlich auch darauf kommen, inwiefern und ob das Werkhaus Münzviertel überhaupt von Belang sein könnte für die Subjektivierungs-prozesse der Anwesenden.


Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung: Wie zusammen arbeiten? Formen der Kooperation und Kollaboration im Kontext von Kunst und Bildung (Stefanie Johns, Alexander Henschel, Marcus Recht, Andrea Sabisch), HfBK Hamburg.


>>> Mehr Informationen und Plakat >>>





/ / /

KONZERT IM WERKHAUS


Multiphonics : Blurred Edges Festival

Freitag, 14. Juni um 20:00Uhr

Matthias Müller : solo trombone
+
Andrew Raffo Dewar : soprano saxophone, composition
John Hughes : double bass
Chad Popple : drum set